Raclette à l'ancienne im Schlosshotel

Veranstaltungsdatum: Donnerstag, 16.02.2017 ab 18.00 Uhr


Beim echten Walliser Raclette wird der cremig geschmolzene Käse direkt vom halben Käselaib auf den Teller gestrichen. So bekam das "Raclette" auch seinen Namen - abgeleitet vom französischen "racler", was schaben oder abstreifen bedeutet.
 

Auf diese traditionelle Weise servieren wir Ihnen, im Rahmen unseres "Raclette à l'ancienne", den vom Laib geschabten, cremig geschmolzenen, gelb-gold gegrillten Hartkäse. Dazu reichen wir ebenso klassisch, heiße Kartoffeln, knuspriges Baguette, Räucherspeck, saure Gurken, Essigzwiebeln und mehr.


Unsere Veranstaltung beginnt am 16.02.2017 um 18.00 Uhr.


19,90 €/Person