Historie trifft junge Eleganz

Für Auge, Wohlbefinden und Gaumen ein köstlicher Genuss:
Das Schlosshotel Bergzaberner Hof und Restaurant „Walram“


Ambiente Hotel Bergzaberner HofEinst wohnten hier erlauchte Gäste des Bergzaberner Herrschergeschlechtes, trafen sich am Hofe des Pfalzgrafen Walram und seiner Nachfahren der europäische Adel, wurden hier transeuropäische Heiratspläne innerhalb der jeweils vorherrschenden politischen Allianzen geschmiedet, genossen bereits Mitte des 18. Jahrhunderts im damaligen „Ritterhaus“ erlauchte Gäste eine besondere Atmosphäre von Gastlichkeit inmitten hügeliger Weinlandschaft.

Fast 200 Jahre ruhte die einstige „Remise“ des Bergzaberner Schlosses unter einem Mantel von wechselnden Gastronomiebetrieben. Nun sorgfältig unter Aspekten des Denkmalschutzes und unter Verwendung authentischer Baumaterialien aus der Region renoviert, erwacht das wunderschöne historische Anwesen am Eingang der Bad

Eröffnung des Schloss-Hotels in Bad 
Bergzabern

Bergzaberner Altstadt zu neuem Glanz. Unter den Namen „Schlosshotel Bergzaberner Hof“ und dem Restaurant „Walram“ präsentiert der einstige Hof adliger Gastlichkeit nun wieder eine auserlesene Wohlfühl-Atmosphäre, die alle Sinne gleichzeitig auf inspirierende Weise berührt -  ein elegantes Kleinod an der südlichen Weinstraße.